HPC Vocational College

After obtaining the Mittlere Reife, students have the opportunity to choose the vocational colleges at HPC. The focus of the vocational colleges is on basic business training - the goal is to obtain the entrance qualification for a university of applied sciences (Fachhochschulreife).

Please note:
This page is currently under construction. We will add more information shortly. If you have any questions, please contact us at any time.
Contact

 

Opportunities at HPC Vocational College ("BK") in Heidelberg:

  • BK I & BK II
  • BK Foreign Languages


The schooling lasts 1-2 years and depends on whether the students go on to BK II after BK I.

Furthermore, the choice can also fall on the BK Foreign Languages. Here, in addition to imparting knowledge and skills for commercial and administrative activities, emphasis is also placed on foreign language-related fields of activity.

At a glance

  • Brief description: Basic business education

     

  • Profiles/focuses: BK I & BK II or BK foreign languages

  • Graduation: University of applied sciences entrance qualification

  • Costs: 165,50 € tuition + profile contribution and additional services

Classes at Vocational College

The business subjects (business administration, management and control, overall business, junior company, word processing, project competence) account for about half of the weekly lessons. In addition, the students receive a broad general education in the subjects German, mathematics, English, history with social studies and computer science.

The subjects taught at HPC Vocational College I:

 

  • Mathematics
  • Ethics
  • History with social studies
  • English
  • German/Business Communication
  • Business Administration
  • commercial management and control
  • General economy
  • Computer science
  • word processing
  • junior company
  • Project competence

[Translate to Englisch:]

Die Unterrichtsfächer des HPC Berufskolleg II

Wahlbereich: Zusatzprogramm Wirtschaft: Abschluss als staatlich geprüfte*r Wirtschaftsassistenten*in

  • Ethik
  • Geschichte mit Gemeinschaftskunde
  • Englisch
  • Mathematik
  • Deutsch
  • Physik/ Chemie/ Biologie
  • Betriebswirtschaft
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Gesamtwirtschaft
  • Informatik
  • Büromanagement

[Translate to Englisch:]

Die Unterrichtsfächer des HPC Berufskolleg Fremdsprachen

Hier liegt ein besonderer Fokus auf den Fremdsprachen: Spanisch beginnt mit 7 Wochenstunden, sodass die Schüler innerhalb der beiden Jahre eine solide Sprachausbildung bekommen. Neben dem normalen Englischunterricht üben die Schüler im Fach Wirtschaftsenglisch auch die betriebliche Kommunikation über Telefon und Schriftverkehr.

Wahlbereich: Zusatzprogramm Wirtschaft: Abschluss als staatlich geprüfte*r Wirtschaftsassistenten*in
Zusatzangebote: Auslandspraktika in den Ferien, Erwerb von internationalen Sprachzertifikaten.

  • Deutsch/betriebliche Kommunikation
  • Geschichte mit Gemeinschaftskunde
  • Englisch
  • Spanisch
  • Mathematik
  • Physik/Chemie/Biologie
  • Wirtschaftsenglisch
  • Betriebswirtschaft
  • Steuerung und Kontrolle
  • Gesamtwirtschaft
  • Büromanagement
  • Ethik

Perspektiven

Nach dem BK I:

Schüler*innen, die das Berufskolleg I verlassen, beginnen danach meist eine Aus­bildung in einem kaufmännischen Beruf. Der Besuch des Berufskollegs kann auf die Aus­bildungszeit angerechnet werden.

Nach dem BK II bzw. dem BK FR:

Absolventen*innen des BK II können neben einer verkürzten Aus­bildung im Dualen System ein Fachhochschulstudium beginnen oder im gehobenen Staatsdienst arbeiten.


Contact

We are pleased if we could convince you of our vocational college. If you have further questions, e.g. about the economic or social science orientation, we will be happy to advise you.

[Anja Sölter, Head of Vocational College at HPC]

Questions?

Apply

  • All documents in one place: Our application portal

    go to application portal

Submit requestKuvert