Jenaplanschule LernZeitRäume

Unsere Jenaplanschule "LernZeitRäume" ist ein frei wählbares pädagogisches Profil am Heidelberger Privatschulcentrums mit einer staatlich genehmigten Grund- und Realschule sowie einem Aufbaugymnasium.
Alle Schulabschlüsse des Landes Baden-Württemberg können an der Jenaplanschule erworben werden.

Schulkonzept "Jenaplan"

LernZeitRäume orientiert sich an verschiedenen Konzepten der Reformpädagogik, wie dem niederländischen Jenaplan 21, der Werkstattarbeit von Célestin Freinet und weiteren international anerkannten Bildungskonzepten: Selbstständiges Lernen und Arbeiten, ein gemeinschaftliches Zusammenleben und die Mitverantwortung von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern prägen unseren Schulalltag.

Unsere Lehrkräfte orientieren sich an drei pädagogischen Leitgedanken:

  • Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben das Recht, neugierige, forschende und kreative Kinder zu sein.
  • Wir Erwachsene sind achtsame Begleiter. Wir gestalten Schule so, dass es allen Lernenden möglich ist, ihre persönlichen Potenziale zu entfalten.
  • Wir wertschätzen den individuellen LernZeitRaum eines jeden Kindes und Erwachsenen, und ebnen damit den Weg zu umfassendem Weltwissen.